Produktinformationen

Kunststofffässer

Kunststofffässer bieten wir Ihnen in diesen Ausführungen an:

Unsere Kunststofffässer werden aus hochwertigen Materialien wie
HDPE (Polyethylen)PP (Polypropylen) oder BIO-HDPE hergestellt.

Im Bereich der Eco Fässer tut sich (endlich) etwas:
Zusätzlich zu unserem Sortiment an Eco Fiber Trommeln aus Kraftpapier, bieten wir auch Weithalsfässer aus BIO-HDPE an.
Unsere Eco Line wird stetig ausgebaut. Das komplette Sortiment an Eco Fässern finden Sie hier: Eco Fässer

 

Welche Kunststofffässer für welchen Bedarf?

Deckelfässer:

Nicht nur innerhalb des Materials gibt es Unterschiede bei den Kunststofffässern.
Im Menke-Sortiment finden Sie Deckelfässer von 20-220 Liter mit und ohne Gefahrenzulassung, die Sie sowohl in bauchiger als auch in palettengerechter Form beziehen können. Diese Fässer können sowohl für flüssige als auch feste Inhalte als Lager- und Versandgefäß verwendet werden. Zusätzlich bieten wir Fässer mit UN-Gefahrgutzulassung für Feststoffe und Flüssigkeiten an.
Deckelfässer können mittels Spannring oder Gewindedeckel verschlossen werden, um den Inhalt zu sichern.

Spundfässer:

Die Spundfässer aus Kunststoff von Menke sind aus HD-PE gefertigt und ausschließlich für Flüssigkeiten geeignet.
Wir bieten diese Fässer mit verschiedenen Füllöffnungen an. Verwendungszweck sind die Lagerung und der Transport von flüssigen Lebensmitteln oder Chemikalien. Unser Angebot an Spundfässern erstreckt sich von 120 bis 225 Litern Volumen.
Das Besondere an einem Spundfass sind die zwei Öffnungen.

Schraubdeckelfässer:

Die Schraubdeckelfässer aus HD-PE und PP sind lebensmittelrechtlich unbedenklich und können als Weithalsfass, Superweithalsfass oder Click Pack bezogen werden. Zusätzlich bieten wir eine UV-beständige Weithalsvariante in verschiedenen Größen an.