Fässer Infos

Unsere Fässer - Hier finden Sie weiterführende Infos!

Fässer werden nicht nur für das Befüllen, Bewegen und den Transport von flüssigen, festen oder gefährlichen Gütern, sondern auch für die Lagerung und Bergung benötigt. 
Jedes Produkt hat eigene Anforderungen an seine entsprechende Aufbewahrung und benötigt somit ein klar zugeordnetes Fass.
Wir bieten Ihnen eine Bandbreite an Fässern in Größen von 6 Liter bis 360 Liter Fässern, für nahezu alle Einsatzbereiche an. 
Fässer mit-Deckel | Fässer ohne Deckel.

Verschlüsse:
Ob Deckel-, Spund-, Deckelspund- oder einfache Schraubverschlüsse - mit unseren Verschlussmöglichkeiten können Sie ihr Produkt sicher ein- und abfüllen und auf allen Wegen sicher transportieren.

Material:
Doch nicht nur der Verschluss, sondern auch das passende Material der Fässer müssen den Anforderungen des Produkts entsprechen.
Hier bieten wir je nach Bedarf Fässer aus Kunststoff, Stahl, Stahlblech, Edelstahl und Kraftpapier (Pappe) an.
Auch wiederverwertbare Fässer aus ökologisch abbaubarem Kraftpapier haben wir in unterschiedlichen Größen im Sortiment.

Wir beraten Sie gerne, wenn es darum geht das passende Fass für ihr Produkt zu finden.

Unser Sortiment:

Für die unterschiedlichsten industriellen Anwendungen finden Sie bei uns das richtige Fass!

 

Stahlfässer

Stahlfässer werden für feste oder flüssige Füllgüter eingesetzt welche für die Lagerung oder den Transport in Kunststoffgebinden ungeeignet sind. Stahlblech ist komplett recycelbar und kann beliebig oft wieder verwertet werden.

Folgende Fassarten bieten wir an:

Unsere Stahlblechfässer entsprechen der DIN EN 210, ISO/FDIS 15750-2 und sind aus Feinstblech der EN 10130+A1-DCD1-A-m. Sie erfüllen die Richtlinie EG 94/62 für flüssige, pastöse, rieselfähige und feste Füllgüter und sind auch für brennbare Flüssigkeiten und Stoffe geeignet.
Stahlspundbehälter und Stahldeckelbehälter sind eine stabile, sichere Verpackung, die Füllgüter vor sämtlichen äußeren Einflüssen schützt.

Kunststofffässer

Kunststofffässer werden für feste und/oder flüssige Füllgüter verwendet, die für die Lagerung oder den Transport in Stahlblechgebinden ungeeignet sind.

Folgende Fassarten bieten wir an:

Kunststofffässer werden aus HDPE gefertigt. Hochmolekulares Polyethylen bietet viele Vorteile, wie eine hohe chemische Beständigkeit, eine Füllgut-, Geruchs- und Geschmacksneutralität.
HDPE ist im Sinne des Lebensmittelgesetzes physiologisch einwandfrei und kann somit für Lebensmittel unbedenklich eingesetzt werden. 

Pappfässer

Pappfässer werden vorwiegend für feste oder pulverige Füllgüter verwendet und sind eine umweltfreundliche (recycelbare) Alternative zu Stahlblech- und Kunststoffgebinden.

Wir bieten Ihnen:

Trotz des geringen Eigengewichtes, welches einen kostengünstigen Transport ermöglicht, weisen Pappfässer eine hohe Stapelfestigkeit aus und sind für den Transport von Gefahrgütern zugelassen.

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!

Dirk Hansen
Unser Experte für Fässer aller Art
Tel.: 04105-58522-20
Fax: +49 4105-58522-99
hansen (at) menke-industrieverpackungen.de